Vielfalt in den Regionen

Gemeinsam regionale Vielfalt stärken

Gesellschaftlicher Wandel zeigt sich je nach Region unterschiedlich: Wird im ländlichen Raum oft von Abwanderung und einer immer älteren Bevölkerung gesprochen, wächst der urbane Raum und verjüngt sich. Vor allem für ländliche Regionen ist Zuwanderung mittlerweile eine wichtige Antwort auf diese veränderte Demographie. ZEBRA als Kompetenzstelle begleitet und unterstützt steirische Gemeinden dabei, diese gesellschaftliche Vielfalt zu stärken. Dabei steht Kooperation und bedarfsorientiertes Arbeit im Fokus. 

Angebote

Projekte

Altern in Vielfalt

ZEBRA setzt mit dem Projekt Altern in Vielfalt eine Initiative zur Förderung der sozialen Teilhabe älterer Menschen in der Region Knittelfeld und der Marktgemeinde Wagna um.

MEHR ERFAHREN

Altern in Vielfalt

ZEBRA setzt mit dem Projekt Altern in Vielfalt eine Initiative zur Förderung der sozialen Teilhabe älterer Menschen in der Region Knittelfeld und der Marktgemeinde Wagna um.

MEHR ERFAHREN

Seite teilen oder ausdrucken:

Share on print
Drucken
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on xing
XING
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email